pd_08_team

Unsere Projekte werden von promovierten und magistrierten Archäologen geleitet, unterstützt von Grabungstechnikern sowie Zeichen- und Hilfskräften. Bei Großprojekten werden zusätzlich studentische Fachkräfte, Hilfskräfte sowie freie Mitarbeiter eingesetzt. Beim U-Bahn-Bau in Köln sind seit 2004 bis zu 40 Mitarbeiter zeitgleich im Einsatz.
Die Bearbeitung des archäologischen Fundguts – von der Reinigung über die Beschriftung bis zur Verpackung nach den Vorgaben der archäologischen Denkmalfachämter – übernehmen an unserem Büro angestellte Studenten archäologischer und historischer Disziplinen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *